HomepageStarter.de - Webpro nur 9,99 Euro
Red Dead Redemption
Stern 25. August 2015 Stern 22:11 MEZ Stern Rafioso Stern
Spektakuläre Verkaufszahlen

Take-Two hat die neuesten Verkaufszahlen für Red Dead Redemption veröffentlicht. Somit hat sich das Western-Epos 14 Millionen mal verkauft. Bei diesen Zahlen, warten wir einfach nur noch auf den Titel des Nachfolgers :)

Herzlichen Glückwunsch!
Red Dead Redemption
Stern 25. Februar 2015 Stern 22:50 MEZ Stern Rafioso Stern
Neuer Red Dead Redemption Fan Film: Seth's Gold

Vor einigen Monaten hat das spanische Team "Zapruder Pictures" eine Reallife-Version des ersten GTA V-Trailers veröffentlicht, nun haben sie ähnliches mit Red Dead Redemption getan. Doch statt einfach einen Trailer von RDR nachzuempfinden, haben sie gleich einen zehnminütigen Kurzfilm erstellt: Seth's Gold.


Bereits vor 1 1/2 Jahren hat Silk Dog Films ebenfalls einen Kurzfilm erstellt. Den Film "Bonnie MacFarlane wird gehängt" könnt ihr euch hier ansehen.
Red Dead Redemption
Stern 19. Juni 2014 Stern 21:11 MEZ Stern Rafioso Stern
Die Patch-Details sind da

Letzte Woche bekam Red Dead Redemption ein neues Update und bis auf die Segregation von GameSpy, war nicht wirklich bekannt, was es sonst noch für Änderungen mit sich brachte. Doch jetzt sind die Patch-Details vorhanden:
  • Einige bekannte Exploits wurden behoben: Z.B. schnelles Feuern, verlassen der Hauptspielwelt und Unbesiegbarkeit durch Wurfabbrüche
  • Zusätzliche Mod / Cheat Überprüfungen hinzugefügt
  • Die GameSpy-Unterstützung wurde auf Grund der Serverabschaltungen entfernt und hat folgende Auswirkungen im Spiel:
    • News im Spiel wurden deaktiviert
    • Bestenlisten im Spiel wurden deaktiviert
    • Spielervergleiche im Spiel wurden deaktiviert
    • Social Club um Spiel wurde deaktiviert
  • Alle Social Club Inhalte wurden freigeschaltet, die zuvor durch Spielfortschritte freigeschaltet werden mussten:
    • Das Marshal-Skin-Paket wurde für den Multiplayer freigeschaltet
    • Folgende Social Club-Boni für den Singleplayer wurden freigeschaltet:
      • Eiskalter-Revolverheld-Outfit
      • Streitross
      • Goldene Schießeisen
    • Alle Social Club Cheats und Power-Ups wurden freigeschaltet:
      • "Eselsreiter"-Cheat
      • "Kopfgeld erhöhen"-Cheat
      • "Wetter ändern"-Cheat
      • "Böser Junge"-Cheat
      • "Dead-Eye Level 1"-Cheat
      • "Dead-Eye Level 2"-Cheat
      • "Unentschlossener Junge"-Cheat
    • Alle Social Club Cheats und Power-Ups wurden freigeschaltet, die man gewann, wenn man 2/3 der Ziele in Social Club-Herausforderungen absolvierte:
      • "Dead-Eye Level 3"-Cheat
      • "Waffensatz 3"-Cheat
      • "Aus vollem Rohr"-Cheat
      • "Aufstand"-Cheat
      • "Jeder Schuss ein Volltreffer"-Cheat
      • "Ein Recht auf Waffen"-Cheat
      • "Waffensatz 4"-Cheat
      • "Faustkampf"-Cheat
      • "Herr der Tiere"-Cheat
      • "Kopfgeld aufheben"-Cheat
    • PSN / Xbox Live Avatare
      • Posse T-Shirt
      • Gentleman-Anzug
    • Gentleman-Anzug
      • Nur mit diesem Anzug kann man in Blackwater Hotel um hohe Einsätze spielen
Wie bereits in der letzten News über das Update erwähnt, ändert sich die Spielversion nach der Aktualisierung je nach Art des vorhandenen Spiels wie zum Beispiel Undead Nightmare, die Game of the Year-Version oder länderbezogene Versionen. Das sind die offiziellen, aktuellen Versionen:
  • RDR PS3 EU 1.08
  • RDR PS3 US 1.08
  • RDR Xbox 360 EU/US 1.10.1
  • RDR PS3 Japan 1.03
  • RDR Xbox Japan 1.4.1
  • RDR Undead Nightmare PS3 EU 1.03
  • RDR Undead Nightmare PS3 US 1.03
  • RDR Undead Nightmare Xbox EU/US 1.4.1
  • RDR Undead Nightmare PS3 Japan 1.02
  • RDR Undead Nightmare Xbox 360 Japan 1.3.1
  • RDR Game of the Year PS3 EU 1.01
  • RDR Game of the Year PS3 US 1.01
  • RDR Game of the Year PS3 Japan 1.01
  • RDR Game of the Year Xbox 360 EU/US 1.2.1
  • RDR Game of the Year Xbox 360 Japan 1.2.1
  • RDR PSN Download EU 1.01
  • RDR PSN Download US 1.01
  • RDR Undead Nightmare Download PSN EU 1.01
  • RDR Undead Nightmare Download PSN US 1.01
Red Dead Redemption
Stern 11. Juni 2014 Stern 22:44 MEZ Stern Rafioso Stern
Neuer Patch behebt Multiplayer-Probleme

Nachdem die Gamespy-Server gestern abgeschalten wurden, hat Rockstar Games pünktlich die Patches für Red Dead Redemption nachgeliefert. Die Größe der Patches variiert je nach Spielversion und Plattform.

Der Hauptgrund dieser Aktualisierung ist die Umstellung auf Rockstar eigene Server und die Trennung von Gamespy, sowie dem Social Club in gewissen Punkten. Vorallem letzteres ist deutlich erkennbar, wenn man versucht auf dem Social Club die Red Dead Redemption Kategorie zu öffnen. Wo einst noch ansehnliche Statistiken und Informationen zum Spiel vorhanden waren, findet man jetzt nur noch die einfache Statistik, die man auch im Pausemenü des Spiels wiederfindet.

Eine gute Nachricht gibt es dann aber doch noch: Nachdem seit Monaten der Multiplayer wegen Problemen nicht spielbar war, ist dieser wieder voll funktionsfähig.

An Rockstar Games ein großes Danke, im Namen der Community, dass Red Dead Redemption nicht aufgegeben wurde!
Red Dead Redemption
Stern 12. Mai 2014 Stern 21:49 MEZ Stern Rafioso Stern
Hoffnung auf eine PC-Version von Red Dead Redemption

In wenigen Tagen wird Red Dead Redemption vier Jahre jung und wäre das nicht ein toller Anlass für die Ankündigung eines Nachfolgers oder für eine PC-Version? Zumindest für Letzteres sind jetzt die Chancen gestiegen.

Auf einer Kompatibilitätsliste von Microsoft, die darstellt, welche Spiele und Programme auf Windows 7 bis 8.1 funktionieren müssten, wurde ein Eintrag über Rockstars Western-Epos gesichtet. Demnach funktioniert das Spiel auf Windows 7, 8 und 8.1.

Jedoch wissen wir, dass das Spiel derzeit nur für die PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht wurde. Ob das nur ein Scherz oder ein Fehler ist? Zumindest für einen Fehler spricht, dass das Spiel falsch geschrieben wird: Red dead redemption statt Red Dead Redemption. Auch die Info zum Spiel links unter dem Bild ist nicht vorhanden - im Vergleich zu anderen Spielen.

Auch die Tatsache, dass Red Dead Redemption seit vier Jahren auf dem Markt ist, ist eher kein guten Zeichen dafür, dass es eine PC-Version geben wird. Selbst Rockstar Games gab offiziell bekannt, dass sie keine Pläne für eine PC-Version haben. Hinzu kommt, dass Red Dead Redemption bei Rockstar Games durch den Wegfall von Gamespy zur Zeit mehr oder weniger auf der schwarzen Liste steht, was man auf Grund der wegfallenden Features erkennen kann.

Ganz kurios ist, dass es weder einen PC-Screenshot, noch einen PC-Trailer oder sonstige Infos zur PC-Version gibt und Microsoft quasi schon das fertige Spiel auf den drei Betriebssystemen getestet haben soll.

Sollte sich das aber bewahrheiten und eine PC-Version ist wirklich auf dem Weg, dürften wir schon bald wieder, mit John Marston, vielleicht sogar mit einigen Neuerungen, auf dem PC durch die Prärie reiten.

Update - 13.05.2014

Mittlerweile wurde der Eintrag entfernt. Es scheint ein Fehler gewesen zu sein.